April, April…

… der macht, was er will!

Gestern noch föhnig und milde Temperaturen, heute schon wieder Temperaturen um null Grad Celsius und Schneefall.

Dabei würden wir es unseren Erbsen, Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten und Randen ja von Herzen gönnen, wenn sie Dank der wärmenden Sonnenstrahlen langsam an der Erdoberfläche raussgucken dürften. Statt dessen liegen sie geschützt unter Tüchern vergraben und hoffen, dass auch sie bald durchstarten können. Gut Ding will ja bekanntlich Weile haben 😊.